27.12.19  

Information zur Wasserversorgung 

.

 

Aktueller Stand:
Die Proben vom 02.12.2019 waren einwandfrei, somit konnte das Trinkwasser am Mittwoch, 04.12.2019 um 8.00 Uhr freigegeben werden. Eine weitere Probeserie wurde am 16.12.2019 bei den Fassungen und im Netz entnommen und zur Prüfung an das Labor eingereicht. Sämtliche Proben waren einwandfrei und das Trinkwasser von bester Qualität.

Ursache der Verunreinigung:
Die Ursachen können vielseitig sein und man kann heute nicht abschliessend und klar sagen, wie das Trinkwasser verunreinigt wurde. Es gibt diverse Vermutungen und Hinweise, denen man einzeln nachgegangen ist. Aufgrund der grossen Komplexität einer Trinkwasserversorgung (Kreislauf vom Oberflächenwasser – via Grundwasser – in eine Trinkwasserversorgung mit 2 Grundwasserfassungen, über 30 km Leitungen und mehreren Reservoirs) ist aber eine klare Eingrenzung schwierig. Aufgrund einer vorgenommenen Gefahrenanalyse wurden sofort verschiedene bauliche Massnahmen sowie Anpassungen an den Abläufen von Qualitätssicherung und Kontrollen umgesetzt.

Wie geht es weiter

  • Konkret ist der Einbau einer UV-Anlage zur Behandlung des Wassers mit UV Licht eingeleitet worden. Das Projekt wird dem Gemeinderat im Januar 2020 vorliegen. Die Umsetzung des Projekts dauert bis ca. März 2020.
  • Längerfristig ist das Umsetzen einer "Versorgung für Notlagen" durch eine Notverbindung zur Nachbargemeinde Heitenried denkbar. Eine solche Lösung ist komplex. Gleichzeitig ist sie aufgrund der Mengen an Wasser nur eine Überbrückung in dringenden Fällen und kein vollwertiger Ersatz.
  • Langfristig ist die schrittweise Sanierung und Modernisierung der Wasserversorgung Ueberstorf die einzig nachhaltige Lösung. Dieses Projekt dauert – wie im Finanzplan der Gemeinde abgebildet - mehrere Jahre und umfasst auch die Neudefinition und -reglementierung der Schutzzonen rund um die Wasserfassungen.

 

Der Gemeinderat wird weiterhin regelmässig Proben entnehmen lassen, um die Trinkwasserqualität laufend zu prüfen. Wasserproben müssen von Fachleuten entnommen werden, da für die Beprobung von Trinkwasser bestimmte Vorgänge und Vorschriften einzuhalten sind.

 

Gemeinde Info

Gemeindeverwaltung
Dorfstrasse 45
3182 Ueberstorf
Telefon 031 740 88 88
Bauverwaltung 031 740 88 75
E-Mail
Öffnungszeiten
  • Mo - Fr 08.30 - 11.30 Uhr
  •   14.00 - 17.00 Uhr
  • vor Feiertagen bis 16.00 Uhr

Wetter