29.01.19  

95. Geburtstag Regina Riedo-Binz 

Aus meinem Leben: Am 28. Dezember 1923 wurde ich in St. Antoni als 14. und jüngstes Kind der Familie des Joseph Binz und der Anna Maria Binz-Käser geboren.

 

Mein Vater betrieb eine Zimmerei. Die Primarschule besuchte ich in St. Antoni. Als 11-Jährige, schon während meiner Schulzeit, verlor ich meine Mutter - das war ein harter Schlag für alle. Nach der Schulzeit arbeitete ich in verschiedenen Haushalten. Sehr gefallen hat es mir in einem Kinderheim in Chur und 1946 auf dem Eibenhof in Ueberstorf.

Im Jahr 1947, nach der Heirat mit Paul Riedo, Sattler aus Ueberstorf, lebten wir in einer Mansarde im Stöckli im Hinterdorf. Dieses Haus gehörte dem Gemeindekassier Johann-Baptist Spicher (einem Onkel von Paul) und von ihm konnten wir 1951 dieses Haus kaufen. Das war für mich ein sehr wichtiges Ereignis. Zwischen 1948 und 1960 wuchs unsere Familie durch die Geburt von 6 Kindern. 1998, elf Jahre nach dem Tod meines Mannes, zügelte ich an die Oberdorfstrasse.

Gegen Ende 2016 konnte ich nach einem Sturz und einem Beckenbruch nicht mehr zurück in die Wohnung. Seit dem 8. März 2017 lebe ich nun im Pflegeheim Sonnmatt in Schmitten und es gefällt mir gut.

 

Die Gemeinderätinnen Diana Schmutz und Anne Buri Geissbühler überbrachten der Jubilarin das Geschenk und die Glückwünsche des Gemeinderats und der Bevölkerung von Ueberstorf.

 

Gemeinde Info

Gemeindeverwaltung
Dorfstrasse 45
3182 Ueberstorf
Telefon 031 740 88 88
Bauverwaltung 031 740 88 75
Fax 031 740 88 89
E-Mail
Öffnungszeiten
  • Mo-Fr: 08.30-11.30 / 14.00-17.00
  • vor Feiertagen: 08.30-11.30 / 14.00-16.00

Wetter