Abstimmungen und Wahlen

abstimmung

 

 


Anpassung Stimmrechtsausweise

Die Gemeinde Ueberstorf wird ab dem kommenden Jahr (erstmals am 10.02.2019) einen leicht angepassten Stimmrechtsausweis einsetzen.

 

Als Ausweis gilt neu eine weisse Karte im A5- Format (vorher: gefaltetes A4-Blatt).

Auf dem Ausweis wird zukünftig ein Barcode abgedruckt. Dieser ermöglicht dem Abstimmungsbüro das elektronische Einlesen im Stimmregister, was die Arbeit vereinfacht.

 

Der Stimmrechtsausweis ist bei der persönlichen Abstimmung an der Urne immer vorzuweisen oder muss bei brieflicher Abstimmung unterzeichnet mitgesendet werden.

Wichtig: Bei der brieflichen Abstimmung muss der Ausweis immer so ins Couvert gelegt werden, dass die Adresse der Gemeinde und die Unterschrift der stimmberechtigten Person sichtbar sind.

 

Wir danken den Stimmbürgerinnen und Stimmbürgern für die Kenntnisnahme und stehen bei Fragen gerne zur Verfügung.


stimmrechtsausweis 2019_2

Abstimmungsvorlage für den 10. Februar 2019

Der Bundesrat hat an seiner Sitzung vom 10. Oktober 2018 beschlossen, folgende Vorlage am 10. Februar 2019 zur Abstimmung zu bringen:

 

  • Volksinitiative vom 21. Oktober 2016 "Zersiedelung stoppen - für eine nachhaltige Siedlungsentwicklung (Zersiedelungsinitiative)" (BBI 2018 3501)

 


Voranzeige Abstimmungsdaten

Die Blanko-Abstimmungstermine wurden für das Jahr 2019 wie folgt bestimmt:

10.02.2019

19.05.2019

20.10.2019 (Nationalratswahlen)

24.11.2019

 


Unter www.fr.ch/abstimmungen und www.ch.ch finden Sie jeweils die relevanten Informationen.

 

 


Gemeinde Info

Gemeindeverwaltung
Dorfstrasse 45
3182 Ueberstorf
Telefon 031 740 88 88
Bauverwaltung 031 740 88 75
Fax 031 740 88 89
E-Mail
Öffnungszeiten
  • Mo-Fr: 08.30-11.30 / 14.00-17.00
  • vor Feiertagen: 08.30-11.30 / 14.00-16.00

Wetter